Änderungsjournal
Letzte Änderung: 08.12.19 17:50
aktuelle Ergebnisse
08.12.19 Verbandsliga Frauen FV Burgberg 1 SKV Brackenheim 1 6.0 : 2.0 10.5 : 13.5 3093 : 3037 -56
FV Burgberg 1 – SKV Brackenheim 1
Verbandsliga Frauen – 08.12.19
Spielort: Burgberg
Mannschaftspunkte: 6.0 – 2.0
Satzpunkte: 10.5 – 13.5
Kegel: 3093 – 3037
Name Kegel SP MP
C. Roth 549 3.0 1
C. Brauns 509 3.5 1
L. Dehn 513 2.0 0
C. Lämmlen 501 2.0 0
J. Dehn 476 2.0 0
I. Renner 489 1.0 0
Bildschirm
07.12.19 Bezirkspokal Männer (Finale) SV Mettingen 1 SKV Brackenheim 1 2.0 : 6.0 8.0 : 16.0 3286 : 3326 +40
SV Mettingen 1 – SKV Brackenheim 1
Bezirkspokal Männer (Finale) – 07.12.19
Spielort: Waldrems
Mannschaftspunkte: 2.0 – 6.0
Satzpunkte: 8.0 – 16.0
Kegel: 3286 – 3326
Name Kegel SP MP
M. Roth 572 3.0 1
S. Beier 527 2.0 0
R. Muth 567 3.0 1
A. Roth 567 3.0 1
N. Dehn 513 2.0 0
V. Häuser 580 3.0 1
Bildschirm
Männer 1 gewinnen den Bezirkspokal !!!
hinten: F. Tittmann - V. Häuser | vorne: N. Dehn - A. Roth - R. Muth
BKSA Sportabzeichen auf unserer neuen Bahn in Nordheim !!!
der Sportkeglerverein Brackenheim e.V. möchte Euch recht herzlich zum BKSA Sportabzeichen in Nordheim einladen.
Termin: Samstag 4. Januar 2020 bis Sonntag 5. Januar 2020.

Weitere Infos findet Ihr hier: Einladungsschreiben
die nächsten Spiele
14.12.19 10:00 Uhr B-Klasse MN gemischt KSV Weissach 1g SKV Brackenheim 1g Spielort: Weissach
14.12.19 12:30 Uhr Regionalliga MN Männer SKV Brackenheim 2 TSV Fürfeld 1 Spielort: Nordheim
14.12.19 16:00 Uhr Verbandsliga Männer SKV Brackenheim 1 KV Gammelshausen 1 Spielort: Nordheim
15.12.19 13:00 Uhr Verbandsliga Frauen SKV Brackenheim 1 KC Schwabsberg 1 Spielort: Nordheim
04.01.20 14:00 Uhr Verbandsliga Frauen TV Niederstetten 1 SKV Brackenheim 1 Spielort: Niederstetten
11.01.20 12:00 Uhr Regionalliga MN Männer Spvgg Eschenau 1 SKV Brackenheim 2 Spielort: Heilbronn (EnBw)
aktueller Bericht: Bezirkspokal Männer & Nachholspiel Frauen
SKV-Männer nach langer Zeit wieder mal Gewinner des Bezirkspokals
Einen in dieser Höhe nicht erwarteten Sieg im Pokalfinale in Waldrems gegen den Spitzenreiter und Titelaspiranten der Oberliga, den SV Mettingen, landeten die Brackenheimer Cracks. Markus staunte nicht schlecht, als ihm sein Gegenspieler im ersten Satz 177 vor die Nase setzte, da war er gleich mal mit 31 Kegeln im Nachteil. Doch dann hatte der SV-Mann sein Pulver verschossen, und es spielte nur noch der SKV-Crack. Die Folge waren drei Satzgewinne, und am Ende hatte der Gast mit 572:570 die Nase vorne. Sven hielt bei 2:2 Satzpunkten gut mit, doch musste er den letzten Durchgang mit mäßigen 129 abgeben, und so unterlag er schließlich mit 527:549. Ähnlich wie bei Markus lief es bei Rainer, 128:168 Kegel im ersten Satz, dann aber nur noch Satzgewinne zum 3:1 bei 567:575 Kegeln. 567 spielte auch Andy, doch hatte er bei 3:1 Sätzen wenig Probleme mit seinem Gegner (538). Im Schlusspaar gab es einen Bahndefekt, so dass etwas Konfussion entstand. Zum absoluten Matchwinner avancierte dann Volker, der zwar mäßig (121:127) begann, doch dann lief er, wie in alten Zeiten, zur Hochform auf und es folgten 157, 150 und 152 Kegel, der sichere 580:535-Sieg brachte den Mannschafts-Erfolg. Am Ende hatte es Nico in der Hand, den eigentlich besten Mettinger zu besiegen und einen 7:1-Kantersieg zu „machen". Doch ein verkorkster letzter Satz (114:141) brachte ihn bei 513:519 Gesamt-Kegeln (2:2 Satzpunkte) um den Lohn. Aber: Ein toller SKV-Erfolg in der Pause zwischen Vor- und Rückrunde der Punktespiele. Das muss doch weiteren Auftrieb geben!

Frauen auch in Burgberg ohne zählbaren Erfolg
Das Nachholspiel auf der Alb begann zwar verheißungsvoll, weil sowohl Caro mit gutem Spiel (549:519, 3 Satzpunkte) als auch Christina B. (509:450, 3,5 SP) ihr Matches sicher gewannen und die SKV-Frauen mit 2:0 Mannschaftspunkten und 89 Kegel in Führung brachten. Doch damit war die ganze Herrlichkeit der Zabergäuer auch schon vorbei. Lea (513:545) schrammte nach einer 2:0-Führung im dritten Durchgang knapp mit 118:120 am MP vorbei und verlor noch deutlich. Auch bei Christina L. war der dritte Satz entscheidend. 1:1 nach zwei Sätzen bei 253:255 Kegel – da war eigentlich noch alles drin! Aber 109 im dritten Satz brachten den Bruch in ihrem Spiel, und so ging auch der letzte Satz mit drei Kegeln Vorteil an die FV-Spielerin, gesamt 501:516 aus SKV-Sicht. Jasmin spielte auch 2:2, aber die zwei verlorenen Sätze brachten ihr bei 476:533 ein riesiges Minus an Kegeln ein. Zu guter letzt knickte auch Inge mit 489:530 und nur einem gewonnenen SP bösartig ein, und so war die klare 2:6-Niederlage bei 3037:3093 Kegeln perfekt.
Video unserer "Festung" auf youtube:

Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function mysql_close() in /homepages/32/d13554221/htdocs/startseite/startseite.php:34 Stack trace: #0 /homepages/32/d13554221/htdocs/index.php(110): include() #1 {main} thrown in /homepages/32/d13554221/htdocs/startseite/startseite.php on line 34